Archiv des LibreOffice- und OpenOffice.org-Wiki

[ÜberSicht] [TitelIndex] [WortIndex] [SeiteFinden

1. Zeichenformat "stark betont" zuweisen

Markierten Zeichen bzw. Einzelwörtern, in denen der Cursor steht, kann man die Zeichenvorlage "stark betont" mit einem Makro zuweisen.

1.1. StarOffice ab Version 6 bzw. OpenOffice.org

sub starkbetont
rem ----------------------------------------------------------------------
rem define variables
dim document   as object
dim dispatcher as object
rem ----------------------------------------------------------------------
rem get access to the document
document   = ThisComponent.CurrentController.Frame
dispatcher = createUnoService("com.sun.star.frame.DispatchHelper")

rem ----------------------------------------------------------------------
dim args1(1) as new com.sun.star.beans.PropertyValue
args1(0).Name = "Template"
args1(0).Value = "Stark betont"
args1(1).Name = "Family"
args1(1).Value = 1

dispatcher.executeDispatch(document, ".uno:StyleApply", "", 0, args1())


end sub

{OK} Wie man das Makro über eine Schaltfläche ausführen kann, erfährt man in MakrosMitEinemKlick.

Die Nutzung eines solchen Makros als Shortcut ist vor allem nützlich für diejenigen, die den Gebrauch der Tastatur der Mausbedienung vorziehen.

Um jedoch während des Eintippens des Textes schnell wieder auf das Standard-Zeichenformat zurückwechseln zu können, bieten sich folgende Wege an:


2004-07-18

KategorieMakro


LizenzBedingungen | AnbieterKennzeichnung | DatenschutzErklärung | Stand: 2013-04-28