Archiv des LibreOffice- und OpenOffice.org-Wiki

[ÜberSicht] [TitelIndex] [WortIndex] [SeiteFinden

Ein Textverarbeitungsprogramm ist ein Programm zum Verfassen und Formatieren von Texten am Computer. In OpenOffice.org heißt das Modul zur Textverarbeitung "Writer". Es dient zur Erstellung und redaktionellen Bearbeitung (Editierung) von Texten aller Art.

Der Übergang zu anderen Modulen ist teilweise fließend, da sich in TextDokumenten auch Grafiken und Tabellen einbinden lassen. FormatVorlagen vereinfachen eine einheitliche Gestaltung von zu veröffentlichenden Texten, TextBausteine die Einbindung von wiederkehrenden Inhalten.

Neben einem Ausdruck ist auch ein Export der Texte in PDF, XHTML oder ein anderes Fremdformat möglich. Um den Austausch von Daten mit Dritten noch weiter zu vereinfachen und die Archivierbarkeit der Daten zu garantieren verwendet OpenOffice.org ab Version 2.0 das von der OASIS standardisierte offene XML-Format OpenDocument.


KategorieWriter KategorieAllgemeines


LizenzBedingungen | AnbieterKennzeichnung | DatenschutzErklärung | Stand: 2013-04-28