Archiv des LibreOffice- und OpenOffice.org-Wiki

[ÜberSicht] [TitelIndex] [WortIndex] [SeiteFinden

Alle eingefügten Objekte haben einen eindeutigen Objektnamen. OpenOffice.org verwendet dazu automatisch einen Zähler pro Objektart. Der Objektname kann aber auch geändert werden.

Der Objektname ist im Navigator sichtbar und wird in ObjektVerzeichnissen verwendet. Er kann im Menü Format des jeweiligen Objektes geändert werden oder im KontextMenü des angezeigten Objektes im Navigator.

ZeichenObjekte, die mit der ZeichenwerkzeugLeiste des Writers erstellt oder als ZeichnungInTextdokumentEinfügen eingefügt wurden, haben keinen Objektnamen. Wenn sie in einem Verzeichnis gelistet werden sollen, benötigen sie eine BildBeschriftung oder müssen in eine Gruppe umgewandelt werden.


KategorieWriter


LizenzBedingungen | AnbieterKennzeichnung | DatenschutzErklärung | Stand: 2013-04-28