Archiv des LibreOffice- und OpenOffice.org-Wiki

[ÜberSicht] [TitelIndex] [WortIndex] [SeiteFinden

(./) SO7 OOo1.1 SO8 OOo2

Anleitung zum Zeichnen und Verändern von Kreis- und Ellipsenbögen.

1. Wo ist die zugehörige Symbolleiste?

Zum Zeichnen von Kreis- und Ellipsenbögen benötigen Sie die Symbolleiste Kreise und Ovale (früher Ellipsen).

OpenOffice.org bis Version 1.1.X bzw. StarOffice bis Version 7:

ab OOo2 und SO8:

Nun haben Sie in der Symbolleiste eine Ellipse mit einem kleinen schwarzen Dreieck iconsymbolleiste.png. Wenn Sie darauf klicken, geht eine Untersymbolleiste auf mit den klassischen Kreisen- und Ellipsenfiguren.

leistemittitel.png

2. Bogen zeichnen

kreisaufziehen.png

Zum Zeichnen eines Bogens wählen Sie das Symbol Bogen aus und ziehen Sie dann zunächst den Kreis oder die Ellipse mit der Maus auf.

bogenzeichnen.png

Dann lassen Sie die Maustaste los und bewegen den Cursor zu der Stelle, wo der Bogen beginnen soll. In der StatusLeiste sehen Sie den gerade aktuellen Winkel. Klicken Sie einmal mit der Maus. Der Kreis verschwindet und wenn Sie nun die Maus bewegen, wird der Bogen erzeugt. Wieder sehen Sie in der Statusleiste den aktuellen Winkel.

bogenzeichnenfertig.png

Wenn Sie den Bogen bis zu der gewünschten Länge gezogen haben, klicken Sie wieder einmal.

bogenfertig.png

Damit ist das Zeichnen beendet.

3. Bogen verändern

Sie können die Anfangs- und Endposition des Bogens auch noch nachträglich ändern. Bringen Sie dazu das Zeichenobjekt in den Punktmodus.

bogenimpunktmodus.png

Anfang und Ende des Bogens besitzen vergrößerte blaue Griffe zum Anfassen.

bogenanfangaendern.png

Wenn die Maus darüber schwebt, wird der Cursor zu einer Hand.

bogenanfanfaendernfertig.png

Jetzt können Sie durch Ziehen die Anfangs- bzw. Endposition des Bogens ändern.

fertigerbogen.png

Fertig.


KategorieGrafik KategorieHowto


LizenzBedingungen | AnbieterKennzeichnung | DatenschutzErklärung | Stand: 2013-04-28