Archiv des LibreOffice- und OpenOffice.org-Wiki

[ÜberSicht] [TitelIndex] [WortIndex] [SeiteFinden

Layouts sind in Impress mehr noch als ein Gestaltungswerkzeug ein Instrument für die Organisation, führen sie doch den Benutzer mit Platzhaltern durch die Erstellung der Folien.

Verfügbare Layouts, Anwendung

Die verfügbaren Layouts werden über Ansicht → Aufgabenbereich eingeblendet.

Durch einen Doppelklick auf ein Layout überträgt man die Layoutbereiche in die aktuelle Folie. Verfügt diese zu diesem Zeitpunkt bereits über Inhalte, so werden diese beibehalten und die neuen Layoutbereiche kommen zusätzlich auf die Seite.

il1.png

Füllen und gestalten der Layoutbereiche

Gefüllt werden die Layoutbereiche per Doppelklick. Ist für den gewählten Bereich ein Objekt vorgesehen, etwa ein Bild oder Diagramm, so öffnet sich ein Dialog, der die jeweiligen Einfüge-Optionen enthält.

Gestaltet werden die Layoutbereiche im wesentlichen mit PräsentationsobjektVorlagen bzw. - im Fall von Objekten – mit GrafikobjektVorlagen.

Das Layout für neu einzufügende Seiten vorgeben

Soll das Layout bereits beim Einfügen einer neuen Seite vorgegeben werden, so fügt man die neue Seite über den Arbeitsbereich ein, indem man im KontextMenü der gewünschten Vorlage die Auswahl Folie einfügen wählt.

Das gleiche Layout unterschiedlich gestalten

Wenn man mehrfach das gleiche Layout benutzt, aber die Inhalte auf den einzelnen Seiten unterschiedlich gestalten will, so legt man mit dem FolienMaster weitere Masterseiten an, die jede ihren eigenen PräsentationsobjektVorlagen-Satz erhält und dadurch auch bei Verwendung des gleichen Layouts unterschiedlich formatiert werden kann.

Individuelle Seiteninhalte

Natürlich ist man nicht gezwungen, eine Seite ausschließlich mit Layouts zu gestalten. Jedes Objekt der Zeichen-SymbolLeiste oder Objekte, welche über das Einfüge-Menü übernommen werden, können beliebig auf den Folien positioniert werden.

Konstante Seiteninhalte

Sollen Objekte oder Kopf-/Fußzeilen auf allen Folien wiederholt werden, so richtet man diese mit Hilfe des FolienMasters ein.


KategorieImpress


LizenzBedingungen | AnbieterKennzeichnung | DatenschutzErklärung | Stand: 2013-04-28