Archiv des LibreOffice- und OpenOffice.org-Wiki

[ÜberSicht] [TitelIndex] [WortIndex] [SeiteFinden

DocBook ist ein Dokumentenformat, das in einer für SGML und XML definierten DTD festgelegt ist. Es eignet sich besonders zur Erstellung von Büchern, Artikeln und Dokumentationen im technischen Umfeld (Hardware oder Software). DocBook ist ein offener Standard, der von der OASIS gepflegt wird.

Am weitesten verbreitet ist die Verwendung von DocBook bei OpenSource-Projekten. So verwendet das Linux Documentation Project die DTD zum Erstellen der HOWTOs. KDE und GNOME/GTK+ verwenden es als grundlegendes Format für alle API-Dokumentationen sowie Benutzerhandbücher der Anwendungsprogramme.

In OpenOffice.org ist ein Export in dieses Format eingebaut. Wählen Sie einfach Datei → Speichern unter, Dateityp: DocBook (simplified) (.xml).

1. Siehe auch


KategorieAllgemeines KategorieFachbegriff


LizenzBedingungen | AnbieterKennzeichnung | DatenschutzErklärung | Stand: 2013-04-28