Archiv des LibreOffice- und OpenOffice.org-Wiki

[ÜberSicht] [TitelIndex] [WortIndex] [SeiteFinden

Editieren

ADRESSE
Liefert für die angegebene Zeilen- und Spaltennummer eine Zellenadresse (Bezug auf die Zelle) in Textform.
Wiki-Seiten suchen, auf denen diese Funktion vorkommt: show

=ADRESSE(Zeile; Spalte; ABS; Tabelle)

=ADDRESS(row; column; abs; sheet)

BEREICHE
Gibt an, wie viele Einzelbereiche zu einem (Mehrfach-)Bereich gehören.
Wiki-Seiten suchen, auf denen diese Funktion vorkommt: show

=BEREICHE(Bezug)

=AREAS(reference)

=DDE
Liefert das Ergebnis einer DDE-Verknüpfung.

=DDE(Server; Datei; Bereich; Modus)

=DDE(server; file; range; mode)

FEHLERTYP
Liefert die Nummer eines in einer anderen Zelle aufgetretenen Fehlercodes als Wert zurück.

=FEHLERTYP(Bezug)

=ERRORTYPE(reference)

INDEX
Liefert den Inhalt einer durch Zeilen- und Spaltennummer oder einen optionalen Bereichsnamen angegebenen Zelle.
Wiki-Seiten suchen, auf denen diese Funktion vorkommt: show

=INDEX(Bezug; Zeile; Spalte; Bereich)

=INDEX(reference; row; column; range)

INDIREKT
Gibt den Bezug zurück, der in der von dem Argument Bezug angegebenen Zelle oder dem Zellbereich steht.
Wiki-Seiten suchen, auf denen diese Funktion vorkommt: show

=INDIREKT(Bezug)

=INDIRECT(reference)

INFO
Gibt entsprechend dem Argument (Text) Systeminformationen zurück. Typ kann sein: osversion, system, release, numfile oder recalc.

=INFO(Typ)

=INFO(type)

PIVOTDATENZUORDNEN
Liefert einen Wert einer Pivotdatentabelle aufgrund logischer Bezüge.
Wiki-Seiten suchen, auf denen diese Funktion vorkommt: show

=PIVOTDATENZUORDNEN(Datenwert; Bezug; Elementname; Elementwert)
=PIVOTDATENZUORDNEN(Datenwert; Bezug; "Elementwerte")

=GETPIVOTDATA(Data Field;Data Pilot; Items(optional))

SPALTE
Liefert die Nummer der Spalte.
Wiki-Seiten suchen, auf denen diese Funktion vorkommt: show

=SPALTE(Bezug)

=COLUMN(reference)

SPALTEN
Gibt die Anzahl der Spalten in einem Bezug zurück.
Wiki-Seiten suchen, auf denen diese Funktion vorkommt: show

=SPALTEN(Matrix)

=COLUMNS(array)

SVERWEIS
Senkrechte Suche mit Referenz auf rechts benachbarte Zellen.
Wiki-Seiten suchen, auf denen diese Funktion vorkommt: show

=SVERWEIS(Suchkriterium; Matrix; Index; Sortiert)

=VLOOKUP(search criterion; array; index; sort order)

TABELLE
Bestimmt die Tabellennummer eines Bezugs oder einer Zeichenkette, die ein Tabellenname ist.
Wiki-Seiten suchen, auf denen diese Funktion vorkommt: show

=TABELLE(Bezug)

=SHEET(reference)

TABELLEN
Bestimmt die Anzahl der Tabellen eines Bezugs.
Wiki-Seiten suchen, auf denen diese Funktion vorkommt: show

=TABELLEN(Bezug)

=SHEETS(reference)

VERGLEICH
Liefert die relative Position eines Elements in einer Matrix, das mit einem angegebenen Wert übereinstimmt.
Wiki-Seiten suchen, auf denen diese Funktion vorkommt: show

=VERGLEICH(Suchkriterium; Suchmatrix; Typ)

=MATCH(search criterion; lookup_array; type)

VERSCHIEBUNG
Gibt den Wert einer Zelle zurück, die um eine bestimmte Anzahl von Zeilen und Spalten gegenüber einer anderen versetzt ist.
Wiki-Seiten suchen, auf denen diese Funktion vorkommt: show

=VERSCHIEBUNG(Bezug; Zeilen; Spalten; Höhe)

=OFFSET(reference; rows; columns; height)

VERWEIS
Gibt den Inhalt einer Zelle zurück, die durch ein Suchkriterium in einer Zeile oder einer Spalte ermittelt wird.
Wiki-Seiten suchen, auf denen diese Funktion vorkommt: show

=VERWEIS(Suchkriterium; Suchvektor; Ergebnisvektor)

=LOOKUP(search criterion; search vector; result vector)

VORLAGE
Weist der Formelzelle eine Formatvorlage zu.
Wiki-Seiten suchen, auf denen diese Funktion vorkommt: show

=VORLAGE(Vorlage; Zeit; Vorlage2)

=STYLE(style; time; style2)

WAHL
Gibt den durch einen Index bestimmten Wert aus einer Liste von bis zu 30 Werten zurück.

=WAHL(Index; Wert 1; Wert 2; ...)

=CHOOSE(index; value 1; value 2; ...)

WVERWEIS
Sucht einen Wert und einen Bezug auf die Zellen unter dem ausgewählten Bereich.
Wiki-Seiten suchen, auf denen diese Funktion vorkommt: show

=WVERWEIS(Suchkrieterium; Marix; Index; Sortiert)

=HLOOKUP(search_criteria; array; index; sorted)

ZEILE
Liefert die Zeilennummer eines Zellbezugs.
Wiki-Seiten suchen, auf denen diese Funktion vorkommt: show

=ZEILE(Bezug)

=ROW(reference)

ZEILEN
Gibt die Anzahl der Zeilen in einem Bezug zurück.
Wiki-Seiten suchen, auf denen diese Funktion vorkommt: show

=ZEILEN(Matrix)

=ROWS(array)

KategorieCalc


LizenzBedingungen | AnbieterKennzeichnung | DatenschutzErklärung | Stand: 2013-04-28