Archiv des LibreOffice- und OpenOffice.org-Wiki

[ÜberSicht] [TitelIndex] [WortIndex] [SeiteFinden

Calc2LaTeX ist ein Makro von Shohei Abe für die Konvertierung von TabellenDokumenten nach LaTeX.

1. Installation

Calc2LaTeX kann leicht als Extension in OpenOffice.org installiert werden. Man bezieht die Erweiterung über das Extensions-Portal. Auf der Projekt-Homepage stehen die Makros unverpackt zur Verfügung.

2. Einsatz als Konverter

Zunächst markiert man den Bereich in der Calc-Tabelle, der nach LaTeX konvertiert werden soll:

c2ltabelle.png

Der Konverter wird unter Extras → Makros → Makro ausführen... gestartet. Dazu muss „Main“ im rechten Fenster markiert werden:

c2lausfuehren.png

Nun öffnet sich zunächst ein Fenster, in dem diverse Einstellungen für die Konvertierung vorgenommen werden können.

c2l.png

Nach einem Klick auf convert erzeugt Calc2LaTeX sodann aus dem markierten Tabelleninhalt den LaTeX-Quelltext und gibt ihn in einem Pop-Up-Fenster aus. Der Code ist bereits markiert. Er kann unmittelbar kopiert und in ein LaTeX-Dokument eingefügt werden.

c2lergebnis.png

Alternativ kann man die Ausgabe als Datei wählen, um sie lokal zu speichern.

Calc2LaTeX ist also kein Dateikonverter wie Writer2LaTeX, womit komplette Dateien von einem Format in ein anderes umgesetzt werden können. Nur der ausgewählte Teil des Tabelleninhalts wird in einer Form aufbereitet, in der er leicht außerhalb von OpenOffice.org weiterverarbeitet werden kann.

3. Siehe auch


KategorieCalc KategorieSoftware


LizenzBedingungen | AnbieterKennzeichnung | DatenschutzErklärung | Stand: 2013-04-28