Archiv des LibreOffice- und OpenOffice.org-Wiki

[ÜberSicht] [TitelIndex] [WortIndex] [SeiteFinden

(./) OOo2

Die BenutzerDaten (Extras → Optionen… → OpenOffice.org → Benutzerdaten) können mit im Dokument gespeichert werden (Option Datei → Eigenschaften… → Allgemein → Benutzerdaten verwenden). Wird ein TextDokument gespeichert und dann erneut geöffnet, werden in OpenOffice.org ab Version 2.0.2 die im Dokument gespeicherten Benutzerdaten mit denen der aktuell verwendeten Konfiguration verglichen; d.h. das Programm versucht zu erraten, ob der selbe Benutzer ein Dokument weiterbearbeiten oder ein anderer Benutzer ein Dokument lesen möchte. Ist nun der Name des letzten Autors (d.h. der im Dokument gespeicherte Benutzername) identisch mit dem des Lesers (d.h. der in den Optionen eingetragene Benutzername), dann springt die Ansicht automatisch zu der Position des Cursors beim Abspeichern, ansonsten wird die erste Seite des Dokuments angezeigt. Um im letzteren Fall den Cursor vom Dokumentenanfang an die Position zu bewegen, an der er beim Abspeichern war, betätigen Sie bitte die Tastenkombination Shift+F5.


KategorieWriter KategorieTipps


LizenzBedingungen | AnbieterKennzeichnung | DatenschutzErklärung | Stand: 2013-04-28