Archiv des LibreOffice- und OpenOffice.org-Wiki

[ÜberSicht] [TitelIndex] [WortIndex] [SeiteFinden

Aufzählungszeichen mit dem Bullet-Icon

In der ObjektLeiste von TextDokumenten gibt es ein Icon AZ.png, mit dem man die aktuelle Auswahl in eine Liste mit Aufzählungszeichen umwandeln kann.

Dieses Icon bezieht die Einstellungen des Aufzählungszeichens zu Schriftart und -größe aus der Zeichenvorlage Aufzählungszeichen. Wenn man diese Einstellungen generell ändern möchte, sollte man die Zeichenvorlage in der Dokumenten-Standardvorlage anpassen.

Wenn ein Aufzählungszeichen eingefügt wurde, können über Format → Nummerierung/Aufzählung weitere Einstellungen vorgenommen werden.

Ein Absatz kann über das Menü Format → Nummerierung/Aufzählung → Entfernen aus der Liste herausgenommen werden. Er verliert das Aufzählungszeichen und beginnt wieder am ursprünglichen linken Textrand.

Setzt man den Cursor direkt hinter das Aufzählungszeichen und drückt die Rücktaste (oder vor das Aufzählungszeichen und die Entf-Taste), so wird nur das Aufzählungszeichen entfernt, aber der Absatz bleibt noch innerhalb der Liste. Insbesondere entspricht sein Einzug dem der anderen Listenpunkte. Erst wenn man die Rücktaste nochmals drückt, verliert der Absatz die Eigenschaft ein Listenelement zu sein.

Aufzählungsvorlagen

Aufzählungen sind eine Spezialform von Nummerierungen. Sie können jederzeit ineinander umgewandelt und auch ebenenweise gemischt werden.

Im Stylisten (Fenster Formatvorlagen, F11) werden in der Rubrik NummerierungsVorlagen bzw. ab OOo2 ListenformatVorlagen bereits einige Vorlagen mit häufig vorkommenden Einstellungen angeboten und können hier (oder im VorlagenKatalog) geändert und angewendet werden.

Nummerierungsvorlagen/Listenformatvorlagen in Absatzvorlagen

Im Register Nummerierung von AbsatzVorlagen kann einer Absatzvorlage eine Nummerierungsvorlage zugeordnet werden, sodass das gewünschte Aufzählungszeichen automatisch zugeordnet wird, sobald die Absatzvorlage angewendet wird.

Mehrere Einrückungsebenen

Aufzählungen können wie Nummerierungen bis zu 10 Einrückungsebenen haben, die alle unterschiedliche Bullets haben können.

Der Wechsel von einer Ebene zur anderen erfolgt entweder mit Hilfe der Pfeile der NummerierungsobjektLeiste oder durch Drücken der Tabulator-Taste (bzw. der Tasten Shift+Tabulator) am Zeilenanfang.


KategorieWriter


LizenzBedingungen | AnbieterKennzeichnung | DatenschutzErklärung | Stand: 2013-04-28