Archiv des LibreOffice- und OpenOffice.org-Wiki

[ÜberSicht] [TitelIndex] [WortIndex] [SeiteFinden

Wo häufig Serienbriefe geschrieben werden, gibt es auch häufig verschiedene Adresstabellen mit unterschiedlichen Feldnamen für die Adressfelder. Wenn aber die Feldnamen nicht übereinstimmen, kann man bei einer bestehenden Serienbrief-DokumentVorlage nicht einfach die DatenQuelle wechseln, sondern muss die Serienbrief-Felder neu übernehmen und Funktionsfelder mit Bedingungen neu formulieren.


Dem kann man mit Alternativ- oder Aliasnamen Abhilfe schaffen, ein Beispiel:

Adresstabelle A ist so aufgebaut:
Vorname|Nachname|Strasse|Postleitzahl|Ort
zugehörige Datenquelle:
AdressenA.Tabelle1 (Calc-Tabelle)

Dazu wird die Abfrage: SB-Felder erstellt:

SELECT "Vorname" AS "Name1",
       "Nachname" AS "Name2",
       "Strasse",
       "Postleitzahl" AS "PLZ",
       "Ort"
FROM "Tabelle1" "Tabelle1"


Adresstabelle B ist so aufgebaut:
AdressZeile1|AdressZeile2|Strasse|PLZ|Ort
zugehörige Datenquelle:
{AdressenB.ADR (csv-File)

Dazu wird die Abfrage: SB-Felder erstellt:

SELECT "AdressZeile1" AS "Name1",
       "AdressZeile2" AS "Name2",
       "Strasse",
       "PLZ",
       "Ort"
FROM "ADR" "ADR"


Die Serienbrief-Dokumentvorlage wird nun nicht mit einer Tabelle verbunden, sondern mit einer Abfrage (Bearbeiten → Datenbank austauschen → festlegen). Die Serienbrief-FeldBefehle für den Adressbefehl sehen so aus:

AdressenA.SB-Felder.Name1
AdressenA.SB-Felder.Name2
AdressenA.SB-Felder.Strasse
AdressenA.SB-Felder.PLZ
AdressenA.SB-Felder.Ort

Wenn man nun über Bearbeiten → Datenbank austauschen → festlegen die DatenQuelle auf die Abfrage der Datenquelle AdressenB umstellt, werden die FeldBefehle automatisch umgestellt:

AdressenB.SB-Felder.Name1
AdressenB.SB-Felder.Name2
AdressenB.SB-Felder.Strasse
AdressenB.SB-Felder.PLZ
AdressenB.SB-Felder.Ort

Bei Funktions-FeldBefehlen, wie z.B. versteckter Absatz, genügt es, den Feldnamen ohne Datenquellen-Namen anzugeben: !Name2.


KategorieWriter KategorieBase KategorieHowto


LizenzBedingungen | AnbieterKennzeichnung | DatenschutzErklärung | Stand: 2013-04-28